Datenschutz und Datenschutzbestimmungen

Datenschutz und Datenschutzbestimmungen auf einen Blick

FitnessBit S.L.garantiert den Nutzern der Website, dass sie den allgemeinen Datenschutzbestimmungen EU (RGPD) 2016/679 entspricht, und dass sie die Sicherheitsmaßnahmen festgelegt hat, die durch Gesetze und Verordnungen zur Wahrung von Geheimhaltung, Vertraulichkeit und Integrität im Internet zur Behandlung personenbezogener Daten erforderlich sind.

Diese personenbezogenen Daten werden auf die Art und Weise und mit den Einschränkungen und Rechten verwendet, die der Schutz personenbezogener Daten gewährt.

Die Aufnahme und der Umgang von den angeforderten personenbezogenen Daten werden für den administrativen und kommerziellen Kundendienst erfasst. FitnessBit S.L. verpflichtet sich, die größtmögliche Zurückhaltung, Geheimhaltung und Vertraulichkeit der übermittelten personenbezogenen Daten zu wahren. Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob FitnessBit S.L. mit ihren personenbezogenen Daten umgeht, so dass Sie das Recht haben, auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen, fehlerhafte Daten zu korrigieren oder deren Löschung zu verlangen, wenn die Daten nicht mehr für die erfassten Zwecke erforderlich sind.

Wir fodern sie auf, alles zum Datenschutz, zu Datenschutzbestimmungen und zu rechtlichen Hinweisen zu lesen, um zu verstehen, wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen und die Rechte, die Sie in Bezug auf sie haben.

Wenn Sie Fragen zu den Datenschutzbestimmungen oder zum Datenschutz von FitnessBit S.L. haben, wenden Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten oder unser Kundendienst.

Datenschutzbeauftragter

  1. Identität: FitnessBit S.L. (www.fitnessdigital.de)
  2. Firmensitz Avda. de Los Olmos 1, Edif. Inbisa D4, Of. 015, 01013, Vitoria - Gasteiz, Alava, (Spanien), (UstNr.: ESB01410455)
  3. Email: kontakt@fitnessdigital.de
  4. Telefon: In Kürze

Zweck

Der Zweck der Datenverarbeitung entspricht jeder der von FitnessBit S.L. durch die Website, APP oder auf persönlicher Ebene von unseren physischen Geschäften ausgeführten Umgangsaktivitäten. Dazu erheben wir folgende Daten:

  1. Identifizierungsdaten (z. B. Ihre Kontaktdaten).
  2. Daten zu Käufen, Bestellungen, Rücksendungen usw. (Wir speichern Ihre Karte nicht.)
  3. Verbindungsdaten, Geolokalisierung und Navigation (wenn Sie beispielsweise von Ihrem Mobiltelefon aus mit uns interagieren)
  4. gewerbliche Informationen (z. B. wenn Sie unsere Karte abonnieren.) Newsletter)
  5. Informationen zu Ihrem Geschmack und Ihren Vorlieben
  6. Fragen zu den Dienstleistungen oder Produkten, die Sie erhalten haben (Ihre Erfahrung hilft uns dabei, uns zu verbessern)

Wenn wir Sie bitten, Ihre persönlichen Daten einzugeben, um Ihnen Zugriff auf einige Funktionen oder Dienstleistungen der Plattform zu gewähren, werden wir einige Felder als obligatorisch kennzeichnen, da es sich um Daten handelt, die wir benötigen, um den Service bereitzustellen oder Ihnen Zugriff auf die fraglichen Funktionen zu gewähren. Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Registrierung als Benutzer möglicherweise nicht abschließen können, falls Sie sich dazu entschließen, uns diese Informationen nicht zur Verfügung zu stellen, oder dass Sie diese Dienstleistungen oder Funktionalitäten nicht nutzen können. Die Hauptanliegen der Datenspeicherung:

  1. Ihre Anrufen, E-Mails oder Anfragen zu bearbeiten.
  2. Ihre Registrierung auf der Plattform zu verwalten, um Bestellungen zu bearbeiten und zu liefern, Retouren abzuwickeln usw.
  3. Ihre Meinung zu der erhaltenen Dienstleistung oder den erworbenen Produkten anzugeben
  4. Mitteilungen über Neuigkeiten oder Angebote von Interesse zuzusenden.
  5. Sie über den Status von Produkten, Lagerbeständen, Preisen und Fristen zu informieren.
  6. Ihre Erfahrung mit uns durch Datenanalyse zu verbessern und anzupassen.
  7. Verhinderung und Bekämpfung von Betrug.

Legitimation

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen durch FitnessBit S.L. und hängt vom Zweck dieser Behandlung ab. Falls zu diesem Zweck Ihre Einwilligung erforderlich ist, wird dies klar und eindeutig angezeigt.

Datenspeicherung

Die angegebenen personenbezogenen Daten werden für die Zeit aufbewahrt, die erforderlich ist, um den Zweck zu erfüllen, zu dem sie erhoben werden, und um die eventuellen Verpflichtungen zu ermitteln, die sich aus dem Zweck ergeben können, zusätzlich zu den in den Vorschriften über Dateien und Unterlagen festgelegten Fristen.

Datenweitergabe

  1. Finanzunternehmen
  2. Unternehmen zur Aufdeckung und Verhinderung von Betrug
  3. Dienstleister für den technologischen Bereich
  4. Lieferanten und Mitarbeiter von Logistik-, Transport- und Zustelldiensten.
  5. Dienstleister im Zusammenhang mit Kundenservice.
  6. Lieferanten und Mitarbeiter von Dienstleistungen in Bezug auf Marketing und Werbung.

Rechte des Interessenten

Wir verpflichten uns, die Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Daten zu respektieren und die Ausübung Ihrer Rechte zu gewährleisten.

Sie können diese ausüben, indem Sie eine E-Mail an kontakt@fitnessdigital.de schreiben und den Grund Ihrer Anfrage sowie das Recht angeben, das Sie ausüben möchten. Wenn wir es für erforderlich halten, fordern wir eine Kopie eines Dokuments an, mit dem Sie sich ausweisen können

Insbesondere haben Sie das Recht, unabhängig von dem Zweck oder der Rechtsgrundlage, unter dem wir Ihre Informationen behandeln, auf

  1. Fragen Sie uns nach dem Zugriff auf die Daten, die uns zur Verfügung stehen. Wenn Sie ein registrierter Benutzer der Plattform sind, können Sie diese Informationen auch in dem Abschnitt überprüfen, der Ihrem Kundenbereich entspricht.
  2. Bitten Sie uns, die bereits vorhandenen Daten zu korrigieren.
  3. Bitten Sie um Löschung Ihre Daten in dem Umfang, in dem sie nicht mehr für den Zweck erforderlich sind, für den wir sie so behandeln müssen, wie wir Sie bereits weiter oben informiert haben, oder in dem wir nicht mehr die Berechtigung haben, dies zu tun
  4. Bitten Sie uns, die Behandlung Ihrer Daten einzuschränken, was bedeutet, dass Sie uns in bestimmten Fällen auffordern können, die Verarbeitung der Daten vorübergehend auszusetzen oder sie über die erforderliche Zeit hinaus zu halten, wenn Sie sie benötigen.
Cookies-Richtlinie Wir verwenden Cookies, um Ihnen das Surfen zu erleichtern, Ihre Interaktionen über die Website zu erfahren und Ihnen für Sie persönlich gestaltete Werbung anzuzeigen. Sie finden die allgemeine Beschreibung aller verwendeten Cookies und ihre Bedeutung hier

Datenschutzbeauftragter

Unser Datenschutzbeauftragter (RPD) beantwortet persönlich Ihre Fragen unter folgender Adresse: www.fitnessdigital.de