606.237 zufriedene Kunden

Stretchzubehör Tunturi

Die Stretching Accessoires Kategorie besteht aus Yogagurte, Sprossenwände und Roller. Die Sprossenwände verwendet man, um den gesamten Körper zu trainieren: Beine, Arme, Bauchmuskeln, Gesäß, Rücken, Waden etc. Die Roller aus Schaumstoff sind auch sehr gebräuchliche Accessoires unter den Sportlern, da sie kostengünstig, haltbar und sehr nützlich für ein Training sind. Richtig eingesetzt, sorgen diese Accessoires für eine Entspannung der Muskeln in unterschiedlichen Körperbereichen. Mehr erfahren

Wähle bis zu 4 Artikeln zum Vergleich

Tunturi Yoga Foam Grid Roller 33cm
 

Tunturi Yoga Foam Grid Roller 33cm

26,95 €

Die Rolle hat die Maße 33 x 13cm. Durch die verschiedenen Einkerbungen und Noppen kann man die Rolle auch...


Anleitung für den Kauf eines Stretching Accessoires


Sprossenwände

Sind leiterartige Holzbauten. Man fixiert sie fest an die Wand und sind sehr hilfreich für verschiedenartige Stretching Übungen. Der Hauptvorteil der Sprossenwände ist ihre Vielseitigkeit, da sie die Ausführung jeder Bewegung ermöglichen. Die horizontal angebrachten Balken erlauben außerdem, die eine oder die andere Höhe für die jeweilige Übung, auszuwählen.

Beim Kauf einer Sprossenwand müssen Sie die Größe berücksichtigen (Höhe und Breite), um sicherzustellen, dass es keine Platzprobleme gibt:

Roller Trainer

Roller Trainer sind günstig, haltbar, vielseitig und sehr leicht zu bedienen. Es sind Accessoires, die die verschiedenen Muskeln des Körpers dehnen und angestaute Spannungen lindern. Ab und zu gibt es einige Muster, die sich im normalen Training, im Krafttraining oder im alltäglichen Leben, ständig wiederholen, sodass eine gewisse Spannung oder Steifheit in bestimmte Muskeln, verursacht werden kann. Die Verwendung eines Rollers trägt hier zur Erholung dieser Muskeln, bei.

Die Tatsache, dass man einen Roller aus Schaumstoff zusammen mit einer dynamischen Dehnung verwendet, trägt zur Verbesserung der Beweglichkeit und der Flexibilität bei. Aber es reduziert auch den Genesungszeitraum und die Gefahr vor Verletzungen verringert sich. Diese Zubehörteile sind nicht sonderlich kompliziert, sodass die Wahl eines Rollers oder des anderen nicht sehr schwer fällt, aber dennoch sollten einige Aspekte wie Dichte und Größe berücksichtigt werden:

Dichte des Rollers: In der Regel gilt, umso dichter der Muskel, den wir entspannen wollen, desto größer sollte auch die Dichte des Schaustoff-Rollers sein.

Größe des Rollers: Die meisten Roller haben einen Durchmesser von 15 cm, aber seine Länge variiert zwischen 30 und 90 cm. Um Beine, Arme und Rücken zu entspannen, reicht es einen 30 cm langen Roller, zu verwenden. Während um die komplette Rückenpartie zu bearbeiten, ist es notwendig, dass der Roller über eine Mindestlänge von 60 cm verfügt, um einen höheren Komfort und Effizienz zu verleihen.

Stretching Accessoires

29.766 Kundenmeinungen31 Kunden kaufen in diesem Moment bei fitnessdigital.de967.782 versandte Artikel